Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Lounge-Garten

Garten der Killat GmbH & Co. KG

Ein Garten als zentrales Element 

Der Lounge-Garten ist Treffpunkt und Ruhepol zugleich. Unter einer fächerförmigen Pergola findet der Besucher Raum zum Verweilen und Ausruhen. Eine umrundende Mauer schützt das Wohlgefühl. Plätscherndes Wasser übertönt die Geräusche des Alltags. Weinreben und ein Sonnensegel sorgen für ausreichend Schatten an heißen Tagen und schaffen eine idyllische und gemütliche Atmosphäre.

Die zentrale Theke in der Mitte des Gartens lädt dazu ein, sich zu treffen und auszutauschen und bietet den idealen Platz, um Gäste zu empfangen. Blühende Stauden und Zwiebelpflanzen bieten ganzjährige Attraktivität. Mediterrane Kräuter und Gewürze verleihen diesem Familiengarten einen unverkennbaren Duft. Variationsreiche Blattstrukturen und Blütenfarben in violett, rosa und strahlendem Weiß runden diesen Garten ab.

Zeichnung Lounge Garten
Der Garten in der Planung

Das Besondere am Garten

Auch auf kleiner Fläche bietet sich in diesem Garten eine Vielfältigkeit zur Nutzung. Neben Orten zum Verweilen und Ausruhen bietet dieser Garten zugleich einen Treffpunkt für gesellige Gespräche und zum Feiern mit Freunden.

Für Unternehmen geeignet
Ob privat oder öffentlich: Auch für Unternehmen zeigt sich dieser Garten als idealer Ort, um im Grünen die Mittagspause zu verbringen, oder die zentrale Theke als Meeting zu benutzen. Die grünen Aspekte des Garten wirken sich positiv auf die Mitarbeiter aus. Winterharte und robuste Pflanzen mit Blühfaktor runden das Bild einer vielfältigen Nutzung ab.

Bildergalerie

Bilder vor Fertigstellung im April... der Frühling wird erwartet.

Die Gartenfakten

Für wen

Der Garten bietet eine multifunktionale Nutzung, mit Ruheräumen und Eventcharakter. Sowohl als Privatgarten als auch für Firmen eignet sich dieser Garten als idealer Aufenthaltsort.

Bepflanzung

Stauden
Ajuga reptans `Atropurpurea´ - Rotblättriger Günsel
Anaphalis triplinervis `Silberregen´ - silbrig-weiß, 30cm hoch Perlkörbchen
Geranium sanguineum `Album` - Blut-Storchschnabel (rein)weiße Form
Nepeta x faassenii - Blaue Katzenminze
Bergenia cordifolia `Abendglocken´ - Garten Bergenie
Aster dumosus `Prof. Anton Kippenberg - Kissen-Aster blauviolett bis 30cm hoch
Echinacea purpurea `Fatal Attraction´ - Roter Sonnenhut dunkel-purpurrosa
Iris barbata-Elatior `Black Knight´ - Hohe blaue Bart-Schwertlilie
Sedum Hybr. `Purple Emperor` - Purpur-Fetthenne
Centranthus ruber `Albus´ - Weiße Spornblume bis 60cm hoch
Verbena bonariensis - blauviolettes Patagonisches Eisenkraut

Gräser
Panicum virgatum `Heavy Metall´ - Bläuliche Rutenhirse bis 100cm
Zwiebeln
Tulipa `Pink Diamond´ - rosa Tulpe bis 60cm
Tulipa `Queen of Night` - Schwarze Tulpen 50 cm–60 cm
Allium `Silverspring´ - weißer Riesen-Zierlauch bis 70cm
Allium hybr. `Globemaster´ - Riesen-Lauch violett bis 90cm

Kräuter
Lavendula stoechas - Schopflavendel
Salvia officinalis 'Purpurasoens' - Purpursalbei
Salvia offinicalis 'Kew Gold' o. 'Iceterina' - gelb- o. weißbunter Salbei
Santolina chamaecyparissus - Graues Heiligenkraut
Thymus x citrodorus 'Archers Gold' - Zitronenthymian
Thymus 'Doone Valley' - Schopfiger Thymian
Thymus longicaulis - Kaskadenthymian
Thymus serpyllum - Feld-Thymian
Thymus vulgaris 'Silver Posie' - Silberrandthymian
Rosaminus officinalis - Rosmarin
Melissa officinalis 'Aurea' - gelbbunte Zitronenmelisse
Oregano vulgare - Dost
Origanum vulgare 'Aureum' - gelbbunter Dost
Ocium basilicum - Basilikum
Ocium basilicum 'Purpurasoens' - rotlaubiges Basilikum
Allium schoeneprassum - Schnittlauch
Mentha x piperita - Pfefferminze
Mentha spicata - Grüne Minze

Materialien

Folgende Materialien wurden für den Bau verwendet:

  • Einfassung der Lounge: Santuro Mauerwerk
  • Pflasterbelag: Sächsische Wegedecke aus Thüringen
  • Sitz und Tischauflage: Eiche
  • verzinkte Stahlpergola
  • Rank- und Sonnenschutz: Lärche
  • Edelstahlwasserbecken

Pflege

Der Pflegeaufwand des Gartens wird durch die integrierte Tröpfchenbewässerung minimiert. Die Bepflanzung ist einfach zu handhaben.

Ihr Gartenexperte: Killat GmbH & Co. KG

Die Killat GmbH & Co. KG ist überregional bekannt für ihre baulichen Tätigkeiten. Gegründet wurde das Unternehmen 1993 und hat sich in fast 30 Jahren zu einem mittelständischen GaLaBau-Betrieb mit über 20 Mitarbeiters und fünf Auszubildenden entwickelt. Vom individuellen Privatgarten bis hin zu öffentlichen Großprojekten lässt die Firma keine Wünsche bei der Planung und Gestaltung offen. Angeschlossen an das Garten- und Landschaftsbauunternehmen ist auch ein Blumenladen, der sich reger Kundschaft erfreut.

Partner

Architekt

Landschaftsarchitektur und Gartenplanung
Katja Wittmann

www.gartenplanungwittmann.de

FCN

FCN Betonelemente

www.nuedling.de

Fister

Schmiede & Metallbau Fister

www.schmiede-fister.de

MSR

MSR Baustoffhandel

www.msr-baustoffhandel.de

Sakret

SAKRET GmbH

www.sakret-gmbh.de

Für regelmäßige Informationen abonnieren Sie unseren Newsletter.

Zurück