Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

zum Archiv

GaLaBau-Foren Hessen und Thüringen: Die grüne Branche trifft sich in Kassel, Grünberg und Erfurt

Die GaLaBau-Foren Hessen-Thüringen finden dieses Jahr zum Thema „Biodiversität“, „Beton im GaLaBau“ und „Baustellensicherung im öffentlichen Bereich“ statt. Die Fachtagungen sprechen mit Vorträgen und Diskussionen Auftraggeber und Auftragnehmer im Garten- und Landschaftsbau an. Architekten, Planer, Landschaftsgärtner und Fachpersonal aus Kommunen und Verwaltung nutzen die Plattform, ums ich weiterzubilden und sich unter Experten auszutauschen. Die Veranstaltungen sind kostenfrei. Mit dem Besuch können Mitglieder der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen sowie der Architektenkammer Thüringen Fortbildungspunkte erwerben. mehr

Nachwuchsgärtner zeigen beim fürstlichen Gartenfest, wie ein Insektenparadies entsteht

Langen/Wiesbaden, 02.09.2019: Vom 06.-08. September errichten junge Landschaftsgärtner-Auszubildende auf dem Gelände von Schloss Wolfsgarten bei Langen eine Lehrbaustelle unter dem Motto „Wo Hummeln sich tummeln“. In einem gemeinsamen Projekt von Unternehmen des Garten- und Landschaftsbaus und der Phillip-Holzmann Berufsschule bauen Sie einen kleinen Garten. Die Pläne dafür haben sie selbst entworfen. mehr

Für mehr Grün in der Stadt: Marcus Malsch (MdL) begrüßt BGL-Initiative „Rettet den Vorgarten“

Bad Liebenstein: Stadtgrün in verschiedenen Formen stand beim Besuch des CDU-Landtagsabgeordneten Marcus Malsch beim Betrieb Garten- und Landschaftsgestaltung Kerstin Schmidt in Bad Liebenstein im Vordergrund. Der Politiker war der Einladung zum Politikerpraktikum „GaLaBau in Politik & Praxis“ des Fachverbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Hessen-Thüringen e.V. (FGL) in den GaLaBau-Betrieb gefolgt. mehr

Landschaftsgärtner in Frankfurt freuen sich über Fachkräftenachwuchs

Frankfurt, 22.08.2019: Endlich ist es soweit: 19 Landschaftsgärtner/innen haben im Palmensaal des Palmengartens Frankfurt ihre Zeugnisse erhalten. Der Regionalpräsident Thomas Büchner gratulierte für den Fachverband Garten- Landschafts-, und Sportplatzbau (FGL) den frisch gebackenen Landschaftsgärtnern bei den Zeugnisübergaben. mehr

Landschaftsgärtner in Südhessen freuen sich über Fachkräftenachwuchs

Dieburg, 23.08.2019: Endlich ist es soweit: 12 Landschaftsgärtner/innen haben an der Landrat-Gruber Schule in Dieburg ihre Zeugnisse erhalten. Der Regionalpräsident Thomas Büchner gratulierte für den Fachverband Garten- Landschafts-, und Sportplatzbau (FGL) den frisch gebackenen Landschaftsgärtnern bei den Zeugnisübergaben. mehr

1 2 3 4 5 6...10