BGL-Geschäftsbericht

Herausforderung Klimawandel

BGL-Geschäftsbericht 2020/21

Am 29. Juli 2022 ist er erschienen: Unser BGL-Geschäftsbericht 2020/21 widmet sich der Jahrhundertaufgabe Klimawandel, die untrennbar verbunden ist mit dem Schutz unserer Lebensgrundlagen und der Artenvielfalt. Dabei leisten die Landschaftsgärtnerinnen und Landschaftsgärtner wertvolle, systemrelevante Arbeit.
Alle zwei Jahre berichtet der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V. (BGL) in einem Geschäftsbericht über seine Arbeitsergebnisse, blickt zurück und in die Zukunft.

BGL Geschäftsbericht 2020/ 2021

3 in 1: Premiere

Mit dieser Ausgabe gehen wir neue Wege: Sie erscheint nicht nur als kompakte Printausgabe und e-Paper, sondern bietet erstmals auch eine Website mit zusätzlichen, multimedialen Inhalten und Hintergründen: zur fachlichen Arbeit, zu Kampagnen und Initiativen, Veranstaltungen und branchenpolitischer Lobbyarbeit für die Anliegen der Landschaftsgärtnerinnen und Landschaftsgärtner.
An dieser Stelle bedankt sich das Team aus dem Haus der Landschaft herzlich für zwei weitere Jahre guter Zusammenarbeit bei unseren Mitgliedsverbänden, unseren Partnerinnen und Partnern und den vielen engagierten Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtlern. Ohne Sie alle wären diese Arbeitsergebnisse nicht möglich gewesen.

Der BGL-Geschäftsbericht als Website mit multimedialen Inhalten:

Der BGL-Geschäftsbericht auch als:

PDF - Downloads

Download - Einzelseiten  PDF  

Download

Download - Doppelseiten  PDF  

Download